RSS

Steckbrief - Stand vom 10.05.2019 Gruppenfoto

Name: Finn

Geschlecht: Männlich

Farbe: Schwarz-weiß mit weißer Streifenblesse auf der Stirn

Geburtsdatum: 04.04.2019 um 05:22 Uhr

Rasse: Europäische Hauskatze

Kastriert: noch nicht, vorraussichtlich ab dem 04.07.2019

Chip/Tattoo: noch nicht, vorraussichtlich ab dem 04.07.2019

Impfungen: noch nicht, bei Abgabe 2fach gegen Katzenschnupfen und Katzenseuche

Tests: Mama Miou wurde auf FIV und FeLV negativ getestet (die Kitten sind auf der Pflegestelle geboren, somit keine Infektionsmöglichkeit bei Kitten)

Bekannte Handicaps oder Schönheitsfehlerchen: Keine

Aufenthaltsort: 64646 Heppenheim (Bergstraße)

Katzen/Hunde/Kinderverträglich: Katzenverträglich, Hunde und Kinder unbekannt

zukünftige Haltung: Wohnungshaltung - gerne mit für Katzen gesicherten bzw. ausbruchsicheren Balkon / Garten, aber natürlich kein Muss

Abgabebedingungen: positive Vorkontrolle mit Schutzvertrag und Schutzgebühr

Vermittelt werden unsere Kitten 2fach geimpft, mehrfach entwurmt und kastriert. Das früheste Umzugsalter ist somit mit etwa 14 Wochen / ab dem 11.07.2019.

Finn kam zusammen mit seinen Geschwistern auf einer unserer Pflegestellen zur Welt. Mutterkatze Miou lebte unkastriert, ungechipt/nicht tättowiert und hochträchtig auf den Straßen Deutschlands - liebe Menschen meldeten sie uns und nachdem kein Besitzer zu finden war, nahmen wir sie auf. Keine 50 Stunden später gebahr sie 4 Kitten und eine Totgeburt.

Finn kam als letzter auf die Welt - schon nur 1 Minute nach seiner Geburt fand er Mamas Zitze, obwohl die Plazenta noch an ihm hing. Finn hat es einfach mit fast allem etwas eiliger als andere - wer hat denn schon Zeit fürs warten? Raufen, toben, sprinten, klettern und die höchsten Höhen entdecken: hier fühlt er sich wohl! In neuen Situationen merkt man ihm allerdings doch etwas Unsicherheit an (Tierarzt), aber sonst gilt stets: voller Tatendran voran! Beim spielen ist Finn der gröbste und aktivste von allen, immer zu einer Schandtat bereit. :-)

Wie alle Kitten ist auch Finn eine Wundertüte, besonders mit aktuell (Textstand) 8 Wochen - aber entwickelt er sich weiter so, wie er es bisher gezeigt hat wird er ein (relativ für Kitten!) sehr aktiver, forscher Jungkater werden der auch mit viel Trubel in seinem neuen Zuhause nach der Eingewöhnungszeit kein Problem haben wird. Er sucht also ein Zuhause mit mindestens einem vom Alter und Charakter her grob passenden Gefährten sowie freundlichen Menschen die einmal richtig Leben in der Bude haben möchten. Vielleicht bei dir?

Ansprechpartner:
Melanie Hoffmann
kontakt@katzenhilfe-uelzen.de

Informationen zum Vermittlungsablauf findest Du hier »hier« 

Finn
Finn
Detail Download
Finn
Finn
Detail Download
Finn
Finn
Detail Download
Finn
Finn
Detail Download
Finn
Finn
Detail Download
Finn
Finn
Detail Download
Finn
Finn
Detail Download
Finn
Finn
Detail Download
Finn
Finn
Detail Download
Finn
Finn
Detail Download
Finn
Finn
Detail Download
Finn
Finn
Detail Download
Finn
Finn
Detail Download
Finn
Finn
Detail Download
Finn
Finn
Detail Download
Finn
Finn
Detail Download
Finn
Finn
Detail Download
Finn
Finn
Detail Download
Finn
Finn
Detail Download
Finn
Finn
Detail Download
 
 
Powered by Phoca Gallery